Schnelles, individuelles Mitbringsel – selbst gemachte Schokolade

In den letzten Tagen war es still auf dieser Seite. Das liegt an der Jahreszeit. Ich bin damit beschäftigt, Weihnachtsvorbereitungen zu treffen und außerdem im Strickwahn. Sollte sich freie Zeit auftun, hocke ich bei Kerzenschein und Gebäck auf der Couch! Ich hoffe, es geht Euch auch so und Ihr genießt die Vorweihnachtszeit.

Für alle, die noch ein individuelles Mitbringsel suchen, hätte ich hier einen Vorschlag: Selbstgemachte Schokolade!

Die Herstellung ist denkbar einfach. Ihr nehmt einen Block Kuvertüre und schmelzt diese – am besten natürlich im Thermomix, ansonsten eben über dem Wasserbad. Die gießt Ihr dann in eine kleine Auflaufform, den Deckel einer Blechdose oder sonst irgendetwas, was in etwa die Form einer Tafel Schokolade hat. Vorher müsst Ihr diese mit Frischhaltefolie auskleiden, damit Ihr die Schokolade auch wieder herausholen könnt.

Nun lasst Ihr die Kuvertüre wieder etwas anziehen. Bevor sie jedoch fest wird, dekoriert Ihr die Tafel noch. Es eignen sich hierfür: Minimarshmallows, Smarties, Buchstaben aus Keks, Nougat oder Marzipan, Zuckerguss, Liebesperlen, Kuchendekor jeglicher Art usw.

Diese Exemplare habe ich als Geschenke für Freunde meiner Jungs gemacht. Die Buchstaben sind ausgestochene Plätzchen aus ganz ordinärem Rührteig. Ein paar Streusel dazu – fertig. Ich hatte sie in ovale Tortenförmchen gegossen, daher die Türschildoptik.

Wenn man nicht noch vorher Plätzchennamen backt, ist man mit so einer Tafel Schokolade extrem schnell fertig. In die Kuvertüre könnte man noch Krokant einrühren oder Chili. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und überrascht Eure Lieben mit einem ganz persönlichen Stück Schokolade!

Und weil das so schnell geht, könnt Ihr dann direkt wieder auf die Couch, Weihnachtslieder  hören, Plätzchen essen und ins Kerzenlicht starren. 🙂

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s